Huftherapie

Therapie-Dokumentationen

Hier zeigen einige Fallbeispiele, beginnend mit der jeweiligen Ausgangssituation bei unserem Erstkontakt, den Verlauf einer Reha, unsere Hufkorrektur und Therapie.

Hufe können sich enorm regenerieren und Pferde sich auch nach schweren Hufkrankheiten wieder fröhlich und ausgelassen bewegen, auch, wenn in der Vergangenheit die ersten Maßnahmen nicht zu Erfolg geführt haben. Ein ganzheitlicher Therapieansatz eröffnet häufig  weitere, bzw. eine andere Interpretation der Situation. Damit besteht oft noch eine Möglichkeit einen Therapieplan zu erstellen, der Regeneration einleiten kann. 

Wir zeigen hier Auszüge aus den Korrekturphasen mit einfach verständlichen Beschreibungen der Situation. Bei Interesse, im persönlichen Gespräch, können wir die Maßnahmen detaillierter begünden und besprechen.